Gruppengröße

Begleitet und Beschützt

Der Betreuung in der Krippe bedeutet für die meisten Kinder die erste längere Trennung von ihren Eltern. Dabei ist es wichtig, dass Ihr Kind sich sicher fühlt
und damit den Raum hat um seine Entwicklung voranzutreiben. In der KITA Biberbau setzen wir auf gesunde Beziehungen zwischen Kindern und den
Pädagoginnen, indem wir nach dem Prinzip der autonomen Bindung arbeiten. 

Nach einer Phase der Eingewöhnung und des "Ankommens" machen wir Ihr Kind vertraut mit den verschiedenen Räumlichkeiten im Biberbau, nehmen es mit in
unseren Garten
und begleiten es zu Ausflügen in der Umgebung unseres Hauses. Durch die gute und gesunde Beziehung zwischen Ihrem Kind und unseren
Pädagoginnen fühlt sich Ihr Kind dabei immer in Sicherheit und kann damit seine Umgebung frei erkunden.