• Die Braune Treppe fördert Motorik und Wahrnehmung Ihres Kindes. 

  • Die eigene Latzhose öffnen? Mit diesem Übungsrahmen gewinnt Ihr Kind an Eigenständigkeit.

  • Mit Schüttübungen lernt Ihr Kind, zwischen Hand und Auge zu koordinieren und ist bald stolz auf seine Fähigkeiten.

  • Unsere Pädagoginnen erstellen immer wieder kreatives Material für Ihr Kind.

Hilf mir, es selbst zu tun

Ein wichtiger Bestandteil der Kinderkrippe Biberbau ist die Arbeit nach praktischen Grundlagen der Montessori-Pädagogik. Das bedeutet: wir nehmen Ihr Kind an, wie es ist, und helfen ihm dabei, so viel Selbstständigkeit zu erlangen, wie es kann. Das Leitprinzip „hilf mir, es selbst zu tun“ ist dabei unser Credo.

Da wir Ihr Kind als Baumeister seiner Entwicklung sehen, setzen wir Vertrauen in den inneren Antrieb und die Neugier. Dafür schaffen wir entsprechend des Wesens, des Entwicklungsstandes und der Bedürfnisse jedes Kindes eine liebevoll gestaltete Umgebung.

Montessori-Pädagogik versteht sich zudem als Lernen durch Begreifen. Durch die freie Auswahl seiner Tätigkeit (Freispiel) kann Ihr Kind beliebig lang darin vertieft bleiben. Aufgrund dieser freiwilligen Konzentration und der Zeit, die wir Ihrem Kind geben, gelangt es zu einer tiefen, inneren Zufriedenheit, die für seine positive Entwicklung wichtig ist.